Download Teach Smart: 11 Learner-Centered Strategies That Ensure by P J Caposey,Todd Whitaker PDF

By P J Caposey,Todd Whitaker

Transform your school room from teacher-centered to learner-centered! This publication indicates you ways with 11 easy-to-implement suggestions you should use instantly to place scholars on the middle! Get your scholars prepared for achievement and excessive success with nice principles for




  • providing a roadmap;



  • giving the paintings back;



  • differentiating day-by-day instruction;



  • communicating for your viewers, now not to your audience;



  • giving scholars choices;



  • planning intentional engagement;



  • asking greater questions, and quite a bit more!



For every one process, you get a transparent instance of what it feels like in motion, in addition to a breakdown of ways to make it paintings on your classroom!

Show description

Download Analyse und Gegenwartsbezug von Karl R. Poppers "Die offene by Cliff Ellenberger PDF

By Cliff Ellenberger

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Lernen aus dem Irrtum, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Ausarbeitung befasst sich mit dem zweiten Band des 1945 erschienen Werkes „Die offene Gesellschaft und ihr Feinde“ von Karl Popper. Der Untertitel „Falsche Propheten“ deutet auf den inhaltlichen Schwerpunkt des Werkes hin, welches der österreichische Philosoph als seinen Beitrag zum Zweiten Weltkrieg deklariert hat. Während das erste Kapitel der Kritik an Hegel gewidmet ist, behandelt Popper in den folgenden drei Kapiteln die Theorien des Karl Marx, um abschließend deren Folgen darzulegen.
„Historizismus“, so bezeichnet Popper die unangemessene Sinndeutung geschichtlichen Geschehens und die damit verbundenen irrationalen prophetischen Zukunftsvisionen. Mit anderen Worten, eine Vorhersage der Zukunft unter Berufung auf historische Ereignisse ist nicht möglich, da sich der Lauf der Geschichte als „sinnfreie Tatsachenabfolge“ darstellt, so Poppers those und die foundation seiner Argumentation gegen Hegel und Marx. Den Zusammenhang zwischen den philosophischen und politischen Gedanken beider und dem Historizismus stellt Popper wie folgt heraus: Die Abfolge historischer Tatsachen folgt keiner inneren Kausalität, vielmehr scheint der Mensch größter Einflussfaktor zu sein. Damit in Verbindung steht die Annahme, dass es keine absolut sichere Wahrheit (sei es in Gegenwart oder Zukunft) gäbe, welche als Handlungsorientierung dienen könnte. Demnach stehen historische Fakten und daraus abgeleitete Zukunftsvisionen bestenfalls zur Disposition, können aber eben keinen Absolutheitsanspruch erheben. Aus dieser Argumentation ergibt sich für Popper der Schluss, dass es keinesfalls Herrscher oder herrschende Klassen geben könne, deren Macht sich auf den Besitz absoluten Wissens stützt, da die Nichtexistenz dieser Wahrheit die Legitimation dieser Herrschaft negiert.

Show description

Download Der Strafvollzug: Eine Betrachtung des Erwachsenen- und by Lea Dalldorf PDF

By Lea Dalldorf

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 2,0, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Strafrecht, Delinquenz und Devianz, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Um in das Thema einzuführen und eine Ausgangsgrundlage zu schaffen soll im Folgenden zunächst eine Begriffsbestimmung stattfinden. Anschließend wird es einen Überblick über die Entstehungsgeschichte des Strafvollzuges geben, um ein wenig Hintergrundwissen zu erschließen und die heutige Entwicklung des (Jugend)Strafvollzugsgesetzes in Relation setzen zu können. In Punkt four. wird umfassend auf das (Erwachsenen)Strafvollzugsgesetz, die Grundsätze und Ziele und den Ablauf im Strafvollzug eingegangen. In Punkt five. wird der bisherige Jugendstrafvollzug dargestellt und die Entwicklung zu den neuen Jugendstrafvollzugsgesetzen erörtert. Zu dem werden einige Vergleiche zum Erwachsenenstrafvollzug gezogen. Weiterhin wird die Ausgangslage und der Entwurf zu dem Jungendstrafvollzugsgesetz des Landes Bremen betrachtet und mit einer Stellungnahme von Prof. Johannes Feest, des Leiters des Strafvollzugsarchivs der Uni Bremen kritisch beleuchtet. Abschließend werden durch ein Fazit eigene Gedanken zum Thema dargestellt.

Show description

Download Zur Kooperation von Jugendhilfe und Schule. Entwicklung, by Thomas Schnabelrauch PDF

By Thomas Schnabelrauch

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,0, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena (Fachbereich Sozialwesen), 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Beziehungen zwischen Jugendhilfe und Schule sind nach wie vor im hohem Maße entwicklungsbedürftig und ausbaufähig, die institutionelle Trennung beider Bereiche der öffentlichen Bildung höchst umstritten.
Die vorliegende Arbeit beschreibt in erster Linie auf einen theoretischen Bezugsrahmen. Im ersten Komplex werden die historischen Entwicklungen und Aspekte der Kooperationsbeziehung zwischen Schule und Jugendhilfe angesprochen, Begrifflichkeiten der Schulsozialarbeit sollen darüber hinaus geklärt werden. Der darauf folgende Teil beleuchtet allgemeine Rahmenbedingungen, Adressaten und Problemfelder sowie fachliche Maximen. In einem dritten Komplex werden verschiedene Konzepte und Modelle der Kooperation von Jugendhilfe und Schule vorgestellt. Ziel ist es einen theoretischen Grundriss um ein Thema zu ziehen, das in der gegenwärtigen Fachdebatte stärker als je zuvor diskutiert wird. Perspektivische Überlegungen sollen dabei die allgemeine Darstellung ergänzen.

Show description

Download DDR-Geschichte in Dokumenten: Beschlüsse, Berichte, interne by Matthias Judt PDF

By Matthias Judt

Wie warfare es um das »bessere Deutschland« bestellt, als das der Staat DDR sich so gern sah? Wie hat sich das Land des actual existierenden Staatssozialismus, das forty five Jahre deutsche Nachkriegsgeschichte mit geschrieben hat, entwickelt? Wie funktionierte es? Acht Autoren aus Ost und West haben mehr als 470 Dokumente aus der DDR zusammengetragen, die zu einem großen Teil erstmals einer breiten Öffentlichkeit in Auszügen vorgestellt werden. Indem die Dokumente der Regierenden - Beschlüsse, Berichte, interne Einschätzungen - den Äußerungen der Bürger - Briefe, Eingaben, Interviewausschnitte - gegenübergestellt werden, ergibt sich ein lebendiges Bild von dem Wechselverhältnis zwischen Herrschenden und Beherrschten. Ein weiterer Unterschied zu früheren Dokumentationen liegt in der sachbezogenen Anordnung der Materialien. Damit erhält der Leser eine Handhabe, sich der Geschichte der DDR den eigenen Interessen folgend zu nähern. Eine Chronik, ein Schlagwortregister, ein annotiertes Personenregister sowie eine umfangreiche Auswahlbibliographie geben Hinweise für die weiterführende Recherche.

Show description

Download Wandel der Jugend – Wandel der Schule (German Edition) by Florian Reuther PDF

By Florian Reuther

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, notice: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Pädagogisches Institut), Veranstaltung: Mittelseminar: Wandel der Jugend – Wandel der Schule, Sprache: Deutsch, summary: Wie können Schulen so verändert werden, dass sie der scenario heutiger Kinder und Jugendlicher gerecht werden, diese ernst nehmen und ihre Bedürfnisse und Interessen aus-reichend berücksichtigen? Viele Schulen, die sich dieser Problematik stellen, entdecken während ihres Wandlungsprozesses reformpädagogische Ansätze neu. Dabei wird klar, dass die Modelle der zwanziger und dreißiger Jahre nicht identisch übernommen werden können, vielmehr werden reformpädagogische Traditionen nur partiell rezipiert, bzw. werden aus ihnen einzelne zentrale Elemente adaptiert. Ein immer wieder aufgegriffener reformpädagogischer Ansatz ist das Konzept von Célestin Freinet (1896 - 1966). Der Sozialist und Pazifist Freinet steht für Kooperation auf der Ebene der Einzelklassen, sowie für Kooperation zwischen Schulen. Dementsprechend ist für ihn die Selbstverwaltung einer Klasse in shape einer Kooperative eine der wichtigsten strukturellen Grundlagen seines Reformansatzes. Bestimmt durch diese Grundlage bildet das Modell des Klassenrates ein unabdingbares aspect der Selbstverwaltung der Klasse. „Die Klasse verwaltet sich selber durch den Klassenrat“ Der Ansicht Freinets nach hat die Schule die konkrete Lebenssituation der Schüler zu berücksichtigen und muss den Schülern Raum geben selber Verantwortung tragen zu können. Mit dem Klassenrat wird die Forderung Freinets nach der Selbstbestimmung der Schüler und der Demokratisierung von Schule auf Ebene der Einzelklasse umgesetzt. Wie aber sieht nach Freinets Vorstellungen ein Klassenrat aus und nach welchen Prinzipien soll er arbeiten und funktionieren? Um dies nachzuzeichnen wird zunächst knapp umrissen wie Freinets Pädagogik konzeptionell ausgerichtet ist. Im Anschluss daran wird das Modell des Klassenrates vorgestellt und auf seine Schwächen und Stärken hin untersucht. Welche Möglichkeiten bietet der Klassenrat, bzw. wo liegen seine problematischen Punkte? was once spricht für eine Umsetzung, was once könn-ten Gegenargumente sein? was once für systemimmanent Probleme treten auf? Im Anschluss werden noch einmal die die wichtigsten Erkenntnisse prägnant zusammengestellt und drauf eingegangen used to be Freinets Ansatz des Klassenrats leisten kann.

Show description

Download Der Jena-Plan – eine schulpädagogische Konzeption für die by Claudia Lippert PDF

By Claudia Lippert

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, word: 1,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary:
In Europa und auch in Deutschland steigt in den letzten Jahren immer mehr das Interesse von Eltern und Lehrern an reformpädagogischen Schulmodellen.
Im Mittelpunkt dieser reformpädagogischen Konzepte steht eine „Pädagogik vom Kinde aus“. Pädagogische Prinzipien dieser Bildungskonzepte sind u.a. Selbstständigkeit, Mitbestimmung, Eigenverantwortung und selbst bestimmtes Lernen. Ziel ist es, das type bei der Entwicklung und Entfaltung seiner Individualität und Persönlichkeit zu unterstützen.
Eines der bedeutsamsten reformpädagogischen Modelle des 20. Jahrhunderts ist der Jena-Plan von Peter Petersen. Es bietet eine mögliche Ausgangsform für die Gestaltung der Schule von heute. In diesem Ansatz geht es um die Gestaltung eines anregungsreichen und nach vielen Seiten hin offenen Schullebens. In Deutschland arbeiten bereits ca. 30 Schulen auf foundation des Jena-Plans (Jenaplan-Initiative Bayern e.V., 2003).

Im Rahmen meiner Hausarbeit möchte ich die schulpädagogische Konzeption „Jena-Plan“ von Peter Petersen vorstellen.
Ausgehend von einem Abriss der Entstehungsgeschichte des Jena-Plans werde ich auf theoretische Begründungen eingehen und schulpraktische Inhalte sowie konstituierende Merkmale des Konzepts beschreiben. Zum Abschluss der Arbeit möchte ich der Frage nachgehen, ob Jena-Plan-Pädagogik den Anforderungen der Schule von heute gerecht werden kann.

Die Arbeit soll einen Kurzüberblick über das reformpädagogische Modell des Jena-Plans von Peter Petersen geben und nach der Aktualität für die Schule von heute fragen.
Aufgrund des begrenzten Umfangs der Hausarbeit werde ich mich auf Ausführungen zu Petersens schulpädagogischen Konzepts beschränken und die kontroverse Diskussion über seine Rolle im Nationalsozialismus außer Acht lassen.

Show description

Download Einführung und Änderungen durch das Bundeskinderschutzgesetz by Nicole Lindner PDF

By Nicole Lindner

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,7, Frankfurt college of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Modul thirteen - Vertiefungsmodul Recht, Sprache: Deutsch, summary: 1. Welche Bedeutung haben „Frühe Hilfen“ in diesem Gesetz und was once will der Gesetzgeber damit erreichen?
2. Warum und wie will der Gesetzgeber Netzwerkstrukturen verbindlich machen?
3. was once sind ISEF und welche Bedeutung haben sie im BKiSchG?
4. Warum findet sich im BKiSchG ein Hinweis auf den „Hausbesuch“?

Show description

Download Hindsight: Lessons learned from the Joplin tornado and other by Zac Rantz,Stephen Kleinsmith PDF

By Zac Rantz,Stephen Kleinsmith

On could 22, 2011, Joplin, Missouri, used to be replaced eternally by way of an EF5 twister. The Joplin tuition district used to be hit tough by means of this occasion, yet in the course of the chaos, many classes for faculties could be discovered. on reflection on the days, weeks, and months after the twister, in addition to different drawback occasions, this ebook asks questions and offers solutions to assist faculties higher organize for a crisis.
A section of the proceeds from this booklet will visit Joplin colleges to aid with their recovery.

Show description